About Zoccoletto...

...geboren als Idee nach recht mühsamen Vorstellungen bei interessierter Kundschaft des ursprünglichen PERA - Seitenwagens aus diesem Hause...!

 

 

Our Story

...tja, wo fank ich da an...?!?

Ursprünglich hatten wir den PERA - Seitenwagen im Programm.

Der entstand bei uns in der ersten Hälfte der achziger Jahre im voringen Jahrtausen, als ein Designstudent mit seiner Idee bei mir aufschlug.

Der hatte die Karosserie im Sinn mit einer bisher noch nie dagewesenen Plexiglaskuppel als Abdeckung.

Von Technik und Fahrwerk von Seitenwagen oder Gespanndynamik keine Ahnung bat er mich, mich um Fahtgestell und Aufhängung zu kümmern.

 

Tat ich natürlich gerne, bot sich doch so eine für mich föllig neue Möglichkeit von Geschäftsangebot.

 

Fertig nach sehr viel "hin und her", stellte sich heraus, dass "designte" Kuppel nicht wirklich wirtschaftlich für unsereinen zu fertigen war.

 

Nach Änderung von Windschutzscheibe und Abdeckung "passte" es dann.

So ist der PERA vielleicht dem einen oder anderen bekannt.

 

Durch seine eigenwilige Form konnte er sich aber nicht bei allen Interessenten gleich durchsetzen. Verkaufsgespräche entwickelten sich häufig recht mühsam.

 

Nachdem trotz allesem über die Jahre eine für einen kleinen Betrieb beträchtliche Anzahl Seitenwagen ihren Liebhaber fanden, beschloss ich irgendwann, zu versuchen, eine neue Karosse zu entwickeln, die auch schon auf den ersten Blick eine Chance auf "haben wollen" auslösen könnte...!

 

Anders als den meisten Guzzisten jener Zeit gefiel mir die gerade erschienen Centauro V 10 ausnehmend gut. So gut, dass ich mein Design für den NEUEN in vieler Hinsicht nach der V 10 ausgerichtet hatte.

 

( Fortsätzung folgt  28.02.2017 )


Our Mission


...wir haben uns das Hetzen abgewöhnt...!!!

 

Dafür sorgen wir mit aller erdenklicher hingabe für die Umsätzung unserer Auftraggeber für die Erfüllung ihrer Wünsche.

 

Grundsätzlich sind wir für alle technisch realisierbaren Ideen offen.

 

( Fortsätzung folgt.  28.02.2017 )